Schnee Gadget, Schneeflocken Gadget für Blogger Blogspot

blogger blogspot
Wie kann man es bei Blogger Blogspot schneien lassen? Wie kann bei Blogspot Schnee fallen lassen? Wie kann man bei Blogger Blogspot Schneeflocken anzeigen lassen? Wo bekommt man Gadgets für Blogger Blogspot her?

Immer wieder gesucht: das Gadget das etwas Schnee auf den Blog bringt. Möchte man es auf einem Blogger Blogspot Blog schneien lassen, sprich ein paar Schneeflocken sehen, dann ist zumindest ein dunkler Hintergrund oder ein Blog mit dunkleren Farben angebracht.

Wie das Schneegestöber auf dem Blog aussieht kann man sich hier ansehen. Möchte man dieses Gadget in seinen Blog integrieren, dann fügt man den folgenden Code in ein HTML/JavaScript Gadget.

 

Gadget für HTML/JavaScript in der alten Blogger Oberfläche hinzufügen

  • bei blogger.com einloggen und entsprechenden Blog aufsuchen
  • Design >> Seitenelemente >> Gadget hinzufügen >> HTML/JavaScript auswählen und den Code des Schnee Gadget einfügen >> Speichern
  • Blog neu laden und die Schneeflocken sollten zu sehen sein

Gadget für HTML/JavaScript in der neuen Blogger Oberfläche hinzufügen

  • bei blogger.com einloggen und entsprechenden Blog aufsuchen
  • Layout >> Gadget hinzufügen >> HTML/JavaScript auswählen und den Code des Schnee Gadget einfügen >> Speichern
  • Blog neu laden und die Schneeflocken sollten zu sehen sein

Code für das Schnee Gadget

<script> if (typeof onload_queue == 'undefined') var onload_queue = []; if (typeof dom_loaded == 'boolean') dom_loaded = false; else var dom_loaded = false; if (typeof async_loader != 'function') { function async_loader(src, callback, id) { var script = document.createElement('script'); script.type = "text/javascript";  script.async = true;  script.src = src; script.id = id;  var previous_script = document.getElementById(id); if (previous_script) if (previous_script.readyState == "loaded" || previous_script.readyState == "complete") {callback();  return; } else { script = previous_script; }   if (script.onload != null) previous_callback = script.onload;  script.onload = script.onreadystatechange = function() { var newcallback;  if (previous_script && previous_callback) newcallback = function() { previous_callback();  callback();  };   else newcallback = callback;   if (dom_loaded) { newcallback(); } else onload_queue.push(newcallback);  script.onload = null;  script.onreadystatechange = null;  };  var head = document.getElementsByTagName('head')[0];  if (!previous_script) head.appendChild(script);  }    }  if (typeof domLoaded != 'function') function domLoaded(callback) { dom_loaded = true;  var len = onload_queue.length;  for (var i = 0; i < len; i++) { onload_queue[i](); }    }   domLoaded();   async_loader("http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.7.1/jquery.min.js", function() {async_loader("http://dl.dropbox.com/u/38275577/snowfall.min.jquery.js", function() {}, "snow"); }, "jQueryjs"); </script>

 

Da es nicht schlecht ist, sich Javascripts zu speichern und aufzuheben oder selbst zu hosten kann, man das Javascript auch downloaden. Hat man das Script runtergeladen lädt man es auf seinen eigenen Webspace, die URL (Webadresse) zu dem Script fügt man an der blau markierten Stelle ein. Wenn man den Anbieter Dropbox nutzt, muss das Script in den Ordner Public, rechts daneben wählt man öffentlichen Link kopieren. Download Javascript


Artikel als PDF herunterladen

5 Kommentare:

samtundsahne 2. Dezember 2012 um 14:57

hallo!

vielen lieben dank für die erneute hilfe!
die erklärungen sind immer super!!!

klar, ich habe einen hellen hintergrund (so soll es auch bleiben)
und man kann meine schneeflöckchen nur hier und da sehen...
aber immerhin!

lg nancy

ps.
gibt es denn eine möglichkeit größere flocken einzufügen, bzw. dichter? dann könnte man es doch dennoch eher auch auf hellen blogs sehen...
es sind ja immer wieder auch dunklere elemente (bei den bildern) auf der seite...
dann schneit es sozusagen NUR auf den bildern :)

BloggerLatein 2. Dezember 2012 um 18:07

@samtundsahne

Probiere es mal mit diesen Script:

<script type="text/javascript" src="http://safir85.ucoz.com/bdlab-blogspot/24work/snow/snowstorm.txt" />
</script>

In das HTML/JavaScript Gadget einfügen, speichern und Blog neu laden.

VG

Liliana 22. Dezember 2012 um 23:26

Hat bei mir wunderbar geklappt, vielen Dank! :)
Wünsche euch allen frohe und besinnliche Festtage!

Rob 6. Februar 2015 um 09:42

Hallo,
vielen Dank für die Info. Gerade jetzt, wo es endlich Winter geworden ist, freut meine Freundin sich, wenn ich es auch auf ihrem Blog schneien lassen kann. XD
Grüße aus St. Leonhard

Lukas Marlling 23. Februar 2015 um 10:15

hey coole idee für eine Website und danke für die hilfreiche Beschreibung =). Ist vielleicht ganz witzig für ein Skiblog und sowas. Ist das Geschneie dann eigentlich dauerhaft oder wie läuft das dann ab? Ich könnte mir vorstellen, dass das irgendwann anfängt zu nerven wenn sich die ganze Zeit was bewegt. Gruß aus Meran, Lukas

Kommentar veröffentlichen