Einen Blogger Blogspot Blog “nicht öffentlich” machen

blogger blogspot
Wo kann man bei Blogger Blogspot für einen Blog die Option auf “nicht öffentlich” ändern? Wie kann man einen Blogger Blogspot Blog “nicht öffentlich” machen? Wo macht man bei Blogger Blogspot die Einstellungen, dass nicht jeder mitlesen kann?

Standardmäßig sind alle Blogger Blogspot Blogs nach der Erstellung öffentlich zugänglich, das heißt, ab sofort kann jeder das Geschriebene mitlesen.

Ist es der erste Blog den man bei Blogger.com registriert hat, empfiehlt sich ohnehin noch ein zweiter (Test)Blog. Besonders den Testblog sollte man auf “nicht öffentlich” einstellen und in aller Ruhe erst einmal alle Funktionen ausprobieren. Zum Beispiel einige Posts schreiben, Bilder und Videos hochladen probieren, den Vorlagendesigner austesten usw.

Natürlich ist es möglich, bei Blogger den Zugang auf "nicht öffentlich" einzuschränken. Es ist auch möglich, nur ausgewählten Personen die Inhalte öffentlich zu machen, diese können weitere Blogautoren oder per eMail eingeladene “gewollte” Gäste sein.

Blogger Blogspot Blog “nicht öffentlich” machen – alte Blogger Oberfläche:

  • bei blogger.com einloggen, entsprechenden Blog aufsuchen
  • Einstellungen >> Berechtigungen >> Haken bei Nur Blog-Autoren >> bestätigen mit Nur Autoren zulassen
  • Der Blogbesitzer zählt ebenso als Autor, gibt es keine weiteren Autoren, dann bleibt der Blogbesitzer der einzige Blogautor und der einzige Leser. Niemand anders kann dann den Blog lesen.

Blogger Blogspot nicht öffentlich machen


  • Um den Erfolg der Einstellung zu testen, loggt man sich kurz aus (weil man seinen eigenen Blog ja lesen kann) und ruft dann seinen Blog auf. Dann sollte eine Meldung zum Einloggen erscheinen und der Blog ist somit für andere Leser nicht mehr öffentlich zugänglich.


Blogger Blogspot nicht öffentlich machen

 

Blogger Blogspot Blog “nicht öffentlich” machen – neue Blogger Oberfläche:

  • bei blogger.com einloggen, entsprechenden Blog aufsuchen
  • Einstellungen >> Grundlegend >> Berechtigungen >> Blog-Leser >> (Jeder) Bearbeiten >> Nur Blog-Autoren >> Änderungen speichern
  • Der Blogbesitzer zählt ebenso als Autor, gibt es keine weiteren Autoren, dann bleibt der Blogbesitzer der einzige Blogautor und der einzige Leser. Niemand anders kann dann den Blog lesen.

Blogger Blogspot nicht öffentlich machen


  • Um den Erfolg der Einstellung zu testen, loggt man sich kurz aus (weil man seinen eigenen Blog ja lesen kann) und ruft dann seinen Blog auf. Dann sollte eine Meldung zum Einloggen erscheinen und der Blog ist somit für andere Leser nicht mehr öffentlich zugänglich.


Blogger Blogspot nicht öffentlich machen

Artikel als PDF herunterladen

2 Kommentare:

FräuleinMoon 4. August 2012 um 12:14

es gibt keine möglichkeit einzelne blog einträge mit einen passwort zu schützen oder

BloggerLatein 4. August 2012 um 12:34

@FräuleinMoon

Nein, momentan wird diese Funktion nicht von Blogger angeboten.

Es werden zwar im Internet verschiedene Funktionen erläutert, z.B. den entsprechenden Post verschlüsseln und über eine Javascriptfunktion per Passwort "schützen", ABER dies sind überhaupt keine sicheren Verschlüsselungstechniken.

Javascript lässt sich auch deaktivieren und somit wäre diese Technik genau so sinnlos wie eine Rechtsklicksperre über ein integriertes Javascript.

Wenn ein bestimmter Post überhaupt von niemanden gelesen werden soll, wäre es sinnvoll diesen erst gar nicht zu erstellen.

Soll der Post nur bestimmten Lesern zur Verfügung stehen, könntest Du bei Blogger einen 2. Blog anlegen. Die gleiche Vorlage (Design) hochladen, diesen Blog nur für ausgewählte Leser "lesbar" machen. Diesen Leuten sendest Du eine Mail und nur diese können deinen Blog dann lesen, für alle anderen bleibt der Blog unzugänglich. Und dort kannst Du dann die Posts erstellen die nur bestimmte Menschen lesen sollen.

VG

Kommentar veröffentlichen